Mysql Neuen Datenbankbenutzer mit dem Terminal anlegen

Bitte beachtet, dass die Sonderzeichen wie Anführungszeichen und auch das Semikolon unbedingt notwendig sind. Gerade Neueinsteiger achten da nicht so besonders drauf.

In diesem Beispiel wird der Benutzer nextclouduser mit dem Passwort 123456 eingerichtet. Bitte passt das nach Euren Wünschen an. Bedenkt, dass diese Benutzer einem Root-Benutzer gleichgesetzt wird und auch auf alle erstellten Datenbanken Zugriff hat. Das kann aber später auch angepasst werden.

mysql -u root
CREATE USER 'nextclouduser'@'localhost' IDENTIFIED BY '123456';
GRANT ALL PRIVILEGES ON *.* TO 'nextclouduser'@'localhost' WITH GRANT OPTION;
Exit
systemctl restart apache2
Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten